Blog

Vorteile nutzen: SAP® IS-U vs. SAP® S/4HANA Utilities

Geschrieben von Kevin Sattler am 12.02.21 09:14

Unsere Erfahrungen mit SAP® IS-U

Im SAP® IS-U ist es aktuell sehr aufwendig einen hohen Automatisierungsgrad zu erreichen. Die gemachten Erfahrungen mit SAP® IS-U zeigen, dass das System generell einen hohen und sehr individuellen Implementierungsaufwand für die Abbildung der Geschäftsprozesse mit sich bringt. Im Laufe des System-Lebenszyklus kommen nach und nach immer mehr Prozesse und Module hinzu, welche jeweils aufwendig eingebunden werden müssen. Des Weiteren sorgen Veränderungen auf dem Energiemarkt für die stetige Anpassungen des Systems. Dies ist zumeist nur durch großen Aufwand auf Seiten der Energieversorger möglich.

Weiterlesen

Themen: S/4HANA, Smart Metering, SAP, SAP for Utilities, Utilities, Energiewirtschaft

Erweiterte Client-Authentifizierung in SAP®: Wie generiere ich in ABAP eine RSA-SHA Signatur für ein HTTP-Request?

Geschrieben von Alexander Herrfurth am 14.01.21 11:25

Bei der Kommunikation über ein Netzwerk jeglicher Art ist Sicherheit das A und O. Hier spielt nicht nur die Verschlüsselung der ausgetauschten Nachrichten, sondern auch eine sachgemäße Authentifizierung und Autorisierung von Benutzer-Anfragen eine kritische Rolle. Viele Web-APIs und Services verlassen sich deshalb auf Verfahren wie OAuth oder ähnliche Authentifizierungsmodelle, um den Zugriff auf bereitgestellte Ressourcen zu sichern.

In einem üblichen Szenario gibt es neben der öffentlichen Web-Schnittstelle einen zusätzlichen Authentifizierungs-Server, welcher bei erfolgreicher Authentifizierung des Clients einen Access Token bereitstellt, mit welchem nachfolgende Anfragen an die Ziel-Schnittstelle authentifiziert werden.

Weiterlesen

Themen: Digitalsierung, Authentifizierung, SAP, All Industries